2014 / Haus S

Art: Einfamilienhaus
Ort: Riezlern (Kleinwalsertal), Österreich
Zeitraum: 2013 - 2015
Planungsumfang: Lph 1-9 Größe: 168m² | 880m³
Team: Alexander Pfanzelt, Tom Hillebrand, Moritz Keitel, Max Dünßer, Fotographie: Chrisitan Flatscher

Der Neubau eines Einfamilienhauses in Riezlern/ Österreich befindet sich am Ortsrand inmitten von Wiesen nahe dem im Tobel gelegenen Bach. Das Grundstück fällt von Süden nach Norden um ca. 2,50 m ab. Im Gebäude soll neben den Wohnräumen für die Familie eine separate Gästewohnung, sowie ein Büro untergebracht werden. Die Topografie wird so ausgenutzt, dass auf einem massiven Sockel aus Sichtbeton der langgestreckte Wohntrakt in Holzbauweise aufliegt. Der Hauszugang und Eingangsbereich befindet sich in diesem massiven Sockel. Hierin sind zudem die Einliegerwohnung, das Büro sowie sämtliche Nebenräume untergebracht. In den eigentlichen Wohnbereich gelangt man über eine Massivholztreppe auf die Streiflicht vom oberen Geschoss einfällt. Während der Wohnbereich innen in Weißtanne gehalten ist, zeigt er sich nach außen mittels einer vertikalen, dunklen Holzverschalung.